logo
Ariane Donhauser Public Relations



Bing – Schaukeln …und andere Geschichten ab 02. Dezember auf DVD!


Schaukeln
… und andere Geschichten
Die erfrischend neue Pre-School-Serie
um die kleinen Dramen und Tücken des Alltags
ab 02. Dezember 2016 auf DVD!
Seit 2015 unterstützt der kleine Hase Bing in der gleichnamigen, pädagogisch wertvollen TV-Serie „Bing“ Kindergarten-Kinder in Deutschland bei der Bewältigung ihrer kleinen alltäglichen Probleme. Gezeigt werden die visuell außergewöhnlich lebendigen, ausdrucksvollen und detailreich umgesetzten Geschichten in diesem Jahr erneut seit September auf dem KiKa und ab Dezember wird es sie nun auch auf DVD geben! Die hochwertige Machart und der sorgfältig durchgeführte pädagogische Ansatz rund um die Bewältigung der kleinen alltäglichen Probleme, mit dem gut aufgelegten Helden machen „Bing“ zu einer ganz besonderen Serie, die 2016 mit dem International Emmy Kids Award als beste Preschool-Serie ausgezeichnet wurde.


Zum Inhalt:

Bing – ein kleiner schwarzer Hase erlebt die kleinen Dramen des Alltags eines kleines Kindes. Für den kleinen, munteren, pechschwarzen Hasen Bing ist jeder Tag ein Abenteuer – egal, ob er sich mit seinen Freunden auf dem Spielplatz trifft, im Garten einen Frosch entdeckt oder in der Küche den Mixer mit Möhren füttert. Immer an Bings Seite ist sein erfahrener Gefährte Flop. Er hilft bei Pannen und Rückschlägen, weiß guten Rat und gibt Bing Sicherheit und Zuversicht.

Die Animationsserie ist für drei- bis fünfjährige Vorschulkinder geeignet und soll nah an der Lebensrealität von Kindern dieses Alters sein. Die Erwachsenenfiguren bei „Bing“ sind durchgehend kleiner dargestellt als die kindlichen Protagonisten und organisieren als Vertraute den Alltag, unterstützen die Kinder in ihrer Wissbegierde und fördern positives Sozialverhalten. Im Umgang mit ihnen sind sie liebevoll und geduldig. So lernt man in jeder Folge etwas Kleines dazu. …
Mehr

Das neueste Abenteuer von Feuerwehrmann Sam – Im Januar 2017 im Kino!



 

Feuerwehrmann Sam ist wieder da! Der Januar 2017 hält wieder Nervenkitzel für alle Nachwuchsfeuerwehrkräfte bereit: im Januar kommt FEUERWEHRMANN SAM – ACHTUNG AUSSERIRDISCHE! auf die Leinwand der deutschen und österreichischen Kinos. Nach seinem spektakulären Kinodebüt im Januar 2016 mit „Feuerwehrmann Sam - Helden im Sturm“, der bis heute knapp 200.000 Zuschauer in Deutschland und Österreich begeisterte, ist dies der zweite Spielfilm mit dem wackeren Feuerwehrmann. Der Kartenvorverkauf startet am 15. Dezember 2016! Der Animationsfilm erzählt über das bunte Treiben in Pontypandy und den mutigen Helden Sam, der den Bewohnern aus manch brenzliger Situation hilft. Bekannt ist Sam durch die Ausstrahlung der Pre-School Fernsehserie Feuerwehrmann Sam auf dem TV-Sender KiKa.



Zum Inhalt:

Die Bewohner von Pontypandy sind in Aufruhr: Nachdem Norman Price von der Sichtung einer fliegenden Untertasse erzählt, taucht Buck Douglas, der berühmte Alienforscher, in der Stadt auf und gibt Tipps, wie sich die Außerirdischen am besten entdecken lassen. Der Star entfacht ein wahres Alien-Fieber bei den Bewohnern und so begeben sich alle auf die Suche nach den Außerirdischen. Die Unvorsichtigkeit der Abenteurer sorgt für so manches Unglück. Doch Feuerwehrmann Sam ist natürlich zur Stelle: Mit der Hilfe des neuen Bergrettungszentrums und dem neuen Einsatzhubschrauber „Wallaby 2“ kann er den Verunglückten helfen. Am liebsten würde Sam dem Spuk sofort ein Ende bereiten und so weitere Unfälle verhindern. Doch Norman und seine Detektivfreunde finden schließlich eine Spur der Besucher aus dem Weltraum. Aber ihr Fund bringt sie in große Gefahr.

Es stellt sich die Frage: Was wollen die Außerirdischen in Pontypandy? Und kann Feuerwehrmann Sam das Rätsel lösen und den Kindern helfen?
Herzlich laden wir Sie zu folgenden Pressevorführungen ein, gerne auch in Begleitung Ihrer Kinder: …
Mehr

DIE REISE MIT VATER – ab 17. November im Kino!



Am 17. November 2016 startet der Film DIE REISE MIT VATER im Kino. Nach ihrem mit über 80 Preisen ausgezeichneten Kurzfilm SILENT RIVER legt Anca Miruna Lăzărescu mit DIE REISE MIT VATER ihr Spielfilmdebüt vor – ein berührender Film, der auf der Geschichte ihres Vaters beruht.

DIE REISE MIT VATER wurde dieses Jahr auf dem Filmfest München in der Reihe NEUES DEUTSCHES KINO vorgestellt und mit dem Spezialpreis der Jury für die beste Musik sowie mit einer lobenden Erwähnung des ONE FUTURE PREISES ausgezeichnet.

Pressevorführungstermine zu „Die Reise mit Vater“ // 111 Minuten // Kinostart: 17.11.2016

Köln Montag, 26.09.2016 um 12:00 Uhr Off Broadway
Zülpicher Str. 24, 50674 Köln

Stuttgart Dienstag, 27.09.2016 um 10:00 Uhr Atelier am Bollwerk
Hohe Str. 26, 70176 Stuttgart …
Mehr